Stöbern Sie durch unsere Angebote (13 Treffer)

Walk Off The Earth
€ 37.97 *
zzgl. € 4.95 Versand

Foto: Andrea Hunter Wenn Walk Off The Earth ein Weihnachtsalbum produzieren, kann man sicher darauf wetten, dass die Kanadier daraus etwas Besonderes machen. Und so erklingen auf der ?Subscribe to the Holidays?-EP, die im November auf den Markt kam, klassische nordamerikanische X-mas-Songs in ganz eigenen Versionen. Als Höhepunkt wird ?Have Yourself A Merry Little Christmas? vom fünfjährigen Giorgio Michael gesungen, der sich für sein Alter ziemlich text- und melodiesicher durch die Strophen schlängelt, dass man zwischen Lachen, Schaudern und natürlich reiner Rührung gar nicht weiß, wohin mit seinen vorweihnachtlichen Gefühlen. Selbstverständlich schoss die EP straight auf Platz eins der kanadischen Indie-Charts. Das andere Talent, das Walk Off The Earth im Übermaß besitzen, haben sie für ihre zweite Veröffentlichung 2018 in die Waagschale geworfen: Das Cover von Maroon 5s ?Girls Like You? spielen die fünf Mitglieder ?wie schon bei der Gitarrenversion von Gotyes ?Somebody That I Used To Know?, mit dem sie auf einen Schlag weltberühmt wurden ?gemeinsam auf einem Instrument. Wobei sie dieses auch noch gemeinsam mit dem Gitarrenbauer ihres Vertrauens selbst entwickelt haben: Die GuitHarpUlele ist ein Hybrid aus Gitarre, Harfe und Ukulele und ermöglicht dem Quintett ganz neue Klangmöglichkeiten ? und zeigt wieder einmal die natürliche Freude, die Walk Off The Earth beim Musikmachen (egal ob fremde oder eigene Songs) empfinden. Das brachte ihnen neben dem Juno Award und Platinplatten vor allem die Liebe ihrer Myriaden von Fans weltweit ein. Ihre Shows leben vom steten Wechsel zwischen Ukulele, Theremin, Loop Station, Trompete, Kuchengabeln, Lamellophon und anderen gewöhnlichen und ungewöhnlichen Instrumenten. Dazu kommen die verzaubernden Harmonien, die vielseitigen Arrangements und die treibenden Beats. Das alles macht Walk Off The Earth zu einer der innovativsten Bands überhaupt. Im Jahr 2019 werden Walk Off The Earth ihre bisher größte Tour spielen. Die Band ist außerdem gerade dabei, ihr neues Album fertig zu stellen, das rechtzeitig zu dieser Tour veröffentlicht wird. Im kommenden Sommer gibt es also endlich wieder die Gelegenheit, die fünf begnadeten Musiker auf wundervoll gelegenen Open-Air-Bühnen, in Zelten und Hallen live zu erleben.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Mar 1, 2019
Zum Angebot
Walk Off The Earth
€ 24.09 *
zzgl. € 4.95 Versand

Foto: Andrea Hunter Wenn Walk Off The Earth ein Weihnachtsalbum produzieren, kann man sicher darauf wetten, dass die Kanadier daraus etwas Besonderes machen. Und so erklingen auf der ?Subscribe to the Holidays?-EP, die im November auf den Markt kam, klassische nordamerikanische X-mas-Songs in ganz eigenen Versionen. Als Höhepunkt wird ?Have Yourself A Merry Little Christmas? vom fünfjährigen Giorgio Michael gesungen, der sich für sein Alter ziemlich text- und melodiesicher durch die Strophen schlängelt, dass man zwischen Lachen, Schaudern und natürlich reiner Rührung gar nicht weiß, wohin mit seinen vorweihnachtlichen Gefühlen. Selbstverständlich schoss die EP straight auf Platz eins der kanadischen Indie-Charts. Das andere Talent, das Walk Off The Earth im Übermaß besitzen, haben sie für ihre zweite Veröffentlichung 2018 in die Waagschale geworfen: Das Cover von Maroon 5s ?Girls Like You? spielen die fünf Mitglieder ?wie schon bei der Gitarrenversion von Gotyes ?Somebody That I Used To Know?, mit dem sie auf einen Schlag weltberühmt wurden ?gemeinsam auf einem Instrument. Wobei sie dieses auch noch gemeinsam mit dem Gitarrenbauer ihres Vertrauens selbst entwickelt haben: Die GuitHarpUlele ist ein Hybrid aus Gitarre, Harfe und Ukulele und ermöglicht dem Quintett ganz neue Klangmöglichkeiten ? und zeigt wieder einmal die natürliche Freude, die Walk Off The Earth beim Musikmachen (egal ob fremde oder eigene Songs) empfinden. Das brachte ihnen neben dem Juno Award und Platinplatten vor allem die Liebe ihrer Myriaden von Fans weltweit ein. Ihre Shows leben vom steten Wechsel zwischen Ukulele, Theremin, Loop Station, Trompete, Kuchengabeln, Lamellophon und anderen gewöhnlichen und ungewöhnlichen Instrumenten. Dazu kommen die verzaubernden Harmonien, die vielseitigen Arrangements und die treibenden Beats. Das alles macht Walk Off The Earth zu einer der innovativsten Bands überhaupt. Im Jahr 2019 werden Walk Off The Earth ihre bisher größte Tour spielen. Die Band ist außerdem gerade dabei, ihr neues Album fertig zu stellen, das rechtzeitig zu dieser Tour veröffentlicht wird. Im kommenden Sommer gibt es also endlich wieder die Gelegenheit, die fünf begnadeten Musiker auf wundervoll gelegenen Open-Air-Bühnen, in Zelten und Hallen live zu erleben.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Mar 1, 2019
Zum Angebot
Walk Off The Earth
€ 44.25 *
zzgl. € 4.95 Versand

Foto: Andrea Hunter Wenn Walk Off The Earth ein Weihnachtsalbum produzieren, kann man sicher darauf wetten, dass die Kanadier daraus etwas Besonderes machen. Und so erklingen auf der ?Subscribe to the Holidays?-EP, die im November auf den Markt kam, klassische nordamerikanische X-mas-Songs in ganz eigenen Versionen. Als Höhepunkt wird ?Have Yourself A Merry Little Christmas? vom fünfjährigen Giorgio Michael gesungen, der sich für sein Alter ziemlich text- und melodiesicher durch die Strophen schlängelt, dass man zwischen Lachen, Schaudern und natürlich reiner Rührung gar nicht weiß, wohin mit seinen vorweihnachtlichen Gefühlen. Selbstverständlich schoss die EP straight auf Platz eins der kanadischen Indie-Charts. Das andere Talent, das Walk Off The Earth im Übermaß besitzen, haben sie für ihre zweite Veröffentlichung 2018 in die Waagschale geworfen: Das Cover von Maroon 5s ?Girls Like You? spielen die fünf Mitglieder ?wie schon bei der Gitarrenversion von Gotyes ?Somebody That I Used To Know?, mit dem sie auf einen Schlag weltberühmt wurden ?gemeinsam auf einem Instrument. Wobei sie dieses auch noch gemeinsam mit dem Gitarrenbauer ihres Vertrauens selbst entwickelt haben: Die GuitHarpUlele ist ein Hybrid aus Gitarre, Harfe und Ukulele und ermöglicht dem Quintett ganz neue Klangmöglichkeiten ? und zeigt wieder einmal die natürliche Freude, die Walk Off The Earth beim Musikmachen (egal ob fremde oder eigene Songs) empfinden. Das brachte ihnen neben dem Juno Award und Platinplatten vor allem die Liebe ihrer Myriaden von Fans weltweit ein. Ihre Shows leben vom steten Wechsel zwischen Ukulele, Theremin, Loop Station, Trompete, Kuchengabeln, Lamellophon und anderen gewöhnlichen und ungewöhnlichen Instrumenten. Dazu kommen die verzaubernden Harmonien, die vielseitigen Arrangements und die treibenden Beats. Das alles macht Walk Off The Earth zu einer der innovativsten Bands überhaupt. Im Jahr 2019 werden Walk Off The Earth ihre bisher größte Tour spielen. Die Band ist außerdem gerade dabei, ihr neues Album fertig zu stellen, das rechtzeitig zu dieser Tour veröffentlicht wird. Im kommenden Sommer gibt es also endlich wieder die Gelegenheit, die fünf begnadeten Musiker auf wundervoll gelegenen Open-Air-Bühnen, in Zelten und Hallen live zu erleben.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Mar 1, 2019
Zum Angebot
Walk Off The Earth
€ 39.30 *
zzgl. € 4.95 Versand

Foto: Andrea Hunter Wenn Walk Off The Earth ein Weihnachtsalbum produzieren, kann man sicher darauf wetten, dass die Kanadier daraus etwas Besonderes machen. Und so erklingen auf der ?Subscribe to the Holidays?-EP, die im November auf den Markt kam, klassische nordamerikanische X-mas-Songs in ganz eigenen Versionen. Als Höhepunkt wird ?Have Yourself A Merry Little Christmas? vom fünfjährigen Giorgio Michael gesungen, der sich für sein Alter ziemlich text- und melodiesicher durch die Strophen schlängelt, dass man zwischen Lachen, Schaudern und natürlich reiner Rührung gar nicht weiß, wohin mit seinen vorweihnachtlichen Gefühlen. Selbstverständlich schoss die EP straight auf Platz eins der kanadischen Indie-Charts. Das andere Talent, das Walk Off The Earth im Übermaß besitzen, haben sie für ihre zweite Veröffentlichung 2018 in die Waagschale geworfen: Das Cover von Maroon 5s ?Girls Like You? spielen die fünf Mitglieder ?wie schon bei der Gitarrenversion von Gotyes ?Somebody That I Used To Know?, mit dem sie auf einen Schlag weltberühmt wurden ?gemeinsam auf einem Instrument. Wobei sie dieses auch noch gemeinsam mit dem Gitarrenbauer ihres Vertrauens selbst entwickelt haben: Die GuitHarpUlele ist ein Hybrid aus Gitarre, Harfe und Ukulele und ermöglicht dem Quintett ganz neue Klangmöglichkeiten ? und zeigt wieder einmal die natürliche Freude, die Walk Off The Earth beim Musikmachen (egal ob fremde oder eigene Songs) empfinden. Das brachte ihnen neben dem Juno Award und Platinplatten vor allem die Liebe ihrer Myriaden von Fans weltweit ein. Ihre Shows leben vom steten Wechsel zwischen Ukulele, Theremin, Loop Station, Trompete, Kuchengabeln, Lamellophon und anderen gewöhnlichen und ungewöhnlichen Instrumenten. Dazu kommen die verzaubernden Harmonien, die vielseitigen Arrangements und die treibenden Beats. Das alles macht Walk Off The Earth zu einer der innovativsten Bands überhaupt. Im Jahr 2019 werden Walk Off The Earth ihre bisher größte Tour spielen. Die Band ist außerdem gerade dabei, ihr neues Album fertig zu stellen, das rechtzeitig zu dieser Tour veröffentlicht wird. Im kommenden Sommer gibt es also endlich wieder die Gelegenheit, die fünf begnadeten Musiker auf wundervoll gelegenen Open-Air-Bühnen, in Zelten und Hallen live zu erleben.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Mar 1, 2019
Zum Angebot
Walk Off The Earth
€ 42.60 *
zzgl. € 4.95 Versand

Foto: Andrea Hunter Wenn Walk Off The Earth ein Weihnachtsalbum produzieren, kann man sicher darauf wetten, dass die Kanadier daraus etwas Besonderes machen. Und so erklingen auf der ?Subscribe to the Holidays?-EP, die im November auf den Markt kam, klassische nordamerikanische X-mas-Songs in ganz eigenen Versionen. Als Höhepunkt wird ?Have Yourself A Merry Little Christmas? vom fünfjährigen Giorgio Michael gesungen, der sich für sein Alter ziemlich text- und melodiesicher durch die Strophen schlängelt, dass man zwischen Lachen, Schaudern und natürlich reiner Rührung gar nicht weiß, wohin mit seinen vorweihnachtlichen Gefühlen. Selbstverständlich schoss die EP straight auf Platz eins der kanadischen Indie-Charts. Das andere Talent, das Walk Off The Earth im Übermaß besitzen, haben sie für ihre zweite Veröffentlichung 2018 in die Waagschale geworfen: Das Cover von Maroon 5s ?Girls Like You? spielen die fünf Mitglieder ?wie schon bei der Gitarrenversion von Gotyes ?Somebody That I Used To Know?, mit dem sie auf einen Schlag weltberühmt wurden ?gemeinsam auf einem Instrument. Wobei sie dieses auch noch gemeinsam mit dem Gitarrenbauer ihres Vertrauens selbst entwickelt haben: Die GuitHarpUlele ist ein Hybrid aus Gitarre, Harfe und Ukulele und ermöglicht dem Quintett ganz neue Klangmöglichkeiten ? und zeigt wieder einmal die natürliche Freude, die Walk Off The Earth beim Musikmachen (egal ob fremde oder eigene Songs) empfinden. Das brachte ihnen neben dem Juno Award und Platinplatten vor allem die Liebe ihrer Myriaden von Fans weltweit ein. Ihre Shows leben vom steten Wechsel zwischen Ukulele, Theremin, Loop Station, Trompete, Kuchengabeln, Lamellophon und anderen gewöhnlichen und ungewöhnlichen Instrumenten. Dazu kommen die verzaubernden Harmonien, die vielseitigen Arrangements und die treibenden Beats. Das alles macht Walk Off The Earth zu einer der innovativsten Bands überhaupt. Im Jahr 2019 werden Walk Off The Earth ihre bisher größte Tour spielen. Die Band ist außerdem gerade dabei, ihr neues Album fertig zu stellen, das rechtzeitig zu dieser Tour veröffentlicht wird. Im kommenden Sommer gibt es also endlich wieder die Gelegenheit, die fünf begnadeten Musiker auf wundervoll gelegenen Open-Air-Bühnen, in Zelten und Hallen live zu erleben.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Mar 1, 2019
Zum Angebot
Walk Off The Earth
€ 43.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Foto: Andrea Hunter Wenn Walk Off The Earth ein Weihnachtsalbum produzieren, kann man sicher darauf wetten, dass die Kanadier daraus etwas Besonderes machen. Und so erklingen auf der ?Subscribe to the Holidays?-EP, die im November auf den Markt kam, klassische nordamerikanische X-mas-Songs in ganz eigenen Versionen. Als Höhepunkt wird ?Have Yourself A Merry Little Christmas? vom fünfjährigen Giorgio Michael gesungen, der sich für sein Alter ziemlich text- und melodiesicher durch die Strophen schlängelt, dass man zwischen Lachen, Schaudern und natürlich reiner Rührung gar nicht weiß, wohin mit seinen vorweihnachtlichen Gefühlen. Selbstverständlich schoss die EP straight auf Platz eins der kanadischen Indie-Charts. Das andere Talent, das Walk Off The Earth im Übermaß besitzen, haben sie für ihre zweite Veröffentlichung 2018 in die Waagschale geworfen: Das Cover von Maroon 5s ?Girls Like You? spielen die fünf Mitglieder ?wie schon bei der Gitarrenversion von Gotyes ?Somebody That I Used To Know?, mit dem sie auf einen Schlag weltberühmt wurden ?gemeinsam auf einem Instrument. Wobei sie dieses auch noch gemeinsam mit dem Gitarrenbauer ihres Vertrauens selbst entwickelt haben: Die GuitHarpUlele ist ein Hybrid aus Gitarre, Harfe und Ukulele und ermöglicht dem Quintett ganz neue Klangmöglichkeiten ? und zeigt wieder einmal die natürliche Freude, die Walk Off The Earth beim Musikmachen (egal ob fremde oder eigene Songs) empfinden. Das brachte ihnen neben dem Juno Award und Platinplatten vor allem die Liebe ihrer Myriaden von Fans weltweit ein. Ihre Shows leben vom steten Wechsel zwischen Ukulele, Theremin, Loop Station, Trompete, Kuchengabeln, Lamellophon und anderen gewöhnlichen und ungewöhnlichen Instrumenten. Dazu kommen die verzaubernden Harmonien, die vielseitigen Arrangements und die treibenden Beats. Das alles macht Walk Off The Earth zu einer der innovativsten Bands überhaupt. Im Jahr 2019 werden Walk Off The Earth ihre bisher größte Tour spielen. Die Band ist außerdem gerade dabei, ihr neues Album fertig zu stellen, das rechtzeitig zu dieser Tour veröffentlicht wird. Im kommenden Sommer gibt es also endlich wieder die Gelegenheit, die fünf begnadeten Musiker auf wundervoll gelegenen Open-Air-Bühnen, in Zelten und Hallen live zu erleben.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Mar 1, 2019
Zum Angebot
Walk Off The Earth
€ 38.80 *
zzgl. € 4.95 Versand

Foto: Andrea Hunter Wenn Walk Off The Earth ein Weihnachtsalbum produzieren, kann man sicher darauf wetten, dass die Kanadier daraus etwas Besonderes machen. Und so erklingen auf der ?Subscribe to the Holidays?-EP, die im November auf den Markt kam, klassische nordamerikanische X-mas-Songs in ganz eigenen Versionen. Als Höhepunkt wird ?Have Yourself A Merry Little Christmas? vom fünfjährigen Giorgio Michael gesungen, der sich für sein Alter ziemlich text- und melodiesicher durch die Strophen schlängelt, dass man zwischen Lachen, Schaudern und natürlich reiner Rührung gar nicht weiß, wohin mit seinen vorweihnachtlichen Gefühlen. Selbstverständlich schoss die EP straight auf Platz eins der kanadischen Indie-Charts. Das andere Talent, das Walk Off The Earth im Übermaß besitzen, haben sie für ihre zweite Veröffentlichung 2018 in die Waagschale geworfen: Das Cover von Maroon 5s ?Girls Like You? spielen die fünf Mitglieder ?wie schon bei der Gitarrenversion von Gotyes ?Somebody That I Used To Know?, mit dem sie auf einen Schlag weltberühmt wurden ?gemeinsam auf einem Instrument. Wobei sie dieses auch noch gemeinsam mit dem Gitarrenbauer ihres Vertrauens selbst entwickelt haben: Die GuitHarpUlele ist ein Hybrid aus Gitarre, Harfe und Ukulele und ermöglicht dem Quintett ganz neue Klangmöglichkeiten ? und zeigt wieder einmal die natürliche Freude, die Walk Off The Earth beim Musikmachen (egal ob fremde oder eigene Songs) empfinden. Das brachte ihnen neben dem Juno Award und Platinplatten vor allem die Liebe ihrer Myriaden von Fans weltweit ein. Ihre Shows leben vom steten Wechsel zwischen Ukulele, Theremin, Loop Station, Trompete, Kuchengabeln, Lamellophon und anderen gewöhnlichen und ungewöhnlichen Instrumenten. Dazu kommen die verzaubernden Harmonien, die vielseitigen Arrangements und die treibenden Beats. Das alles macht Walk Off The Earth zu einer der innovativsten Bands überhaupt. Im Jahr 2019 werden Walk Off The Earth ihre bisher größte Tour spielen. Die Band ist außerdem gerade dabei, ihr neues Album fertig zu stellen, das rechtzeitig zu dieser Tour veröffentlicht wird. Im kommenden Sommer gibt es also endlich wieder die Gelegenheit, die fünf begnadeten Musiker auf wundervoll gelegenen Open-Air-Bühnen, in Zelten und Hallen live zu erleben.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Mar 1, 2019
Zum Angebot
Lüül & Band
€ 13.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Als Banjospieler der 17 Hippies, aber nicht nur als solcher, hat Lüül mehr als die halbe Welt bereist und davon handeln seine Lieder. Bei Lüül & Band lernt man die Welt kennen. Mit seiner rauen Stimme erinnert er an einen Seemann, der aus jedem Hafen der Welt eine neue Moritat zu berichten hat. Ob als Rocker, als Tango-Spieler, als Polka-Hannes, als balladesker Frauen-Freund, als Lagerfeuer-Romantiker, als Dub-Rastafari oder als Weltmusik-Exot ? immer versprüht er eine Prise trockenen Humors, immer wieder erweist er sich als schräger Poet. Alles groovt, ist tanzbar und von treibender Lebenslust durchtränkt. Der Fokus seines Live-Programms liegt auf der gerade erschienenen CD Fremdenzimmer von Lüül & Band mit 14 neuen Songs. Die CD wurde vom Erfolgsproduzenten Moses Schneider (MayAnnenKantereit, Tocotronic u.m.) Produziert. Lüül wird begleitet von seiner spielfreudigen, hochkarätigen Band, bestehend aus Musikern der 17 Hippies. Lüül (Gesang, Gitarre, Banjo, Ukulele) Kruisko (Akkordeon, Marimba, Gesang) Kerstin Kaernbach (Geige, singende Säge, Theremin, Flöte, Gesang) Daniel Cordes (Kontrabass, Gesang) Hinter dem Künstlernamen Lüül steckt der Berliner Sänger, Liedermacher und Gitarrist Lutz Graf-Ulbrich, der Insidern aus vielen Projekten bekannt ist: als Gitarrist bei den Krautrockbands Agitation Free und Ash Ra Tempel, der Velvet Underground-Sängerin und Warhol Superstar Nico. Er hatte den Neue Deutsche Welle Hit ?Morgens in der U-Bahn?, gründete das Rocktheater Reineke Fuchs und ist seit Anfang an bei den 17 Hippies.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Mar 13, 2019
Zum Angebot
Alex Aiono
€ 24.80 *
zzgl. € 4.95 Versand

Schon Anfang 2016 galt Alex Aiono als echte YouTube-Sensation, weil ihm seine Mash-Up- und Coverversionen von Mega-Hits binnen kürzester Zeit Millionen von Followern beschert hatten. Seine Bühne war dabei anfangs nicht mehr als die Ein-Zimmer-Wohnung gewesen, in der er zuvor mit seiner insgesamt sechsköpfigen Familie gelebt hatte. Den endgültigen digitalen Durchbruch bescherte ihm schließlich ein grandioses Cover aus Drakes ?One Dance? und Nicky Jams ?Hasta el Amanecer?: Alex Stimme, sein Charisma, die Leichtigkeit, mit der er Beats machte und Gitarre spielte, brachten ihm Zig Millionen Streams ein. Aber das war erst der Vorgeschmack, denn Alex Aiono kann noch viel, viel mehr. Bald fing er an, seine eigenen Songs zu schreiben und ging mit Stücken wie ?Questions?, ?Does It Feel Like Falling?, ?Big Mistake? und vor allem dem Überhit ?Hot2Touch?, den er zusammen mit Felix Jaehn produziert hat, genauso durch die Decke wie vorher mit seinen Videos (die in absehbarer Zeit die Marke von einer Milliarde Streams knacken werden). Der 23-Jährige Multiinstrumentalist spielt Gitarre, Bass, Ukulele, Piano und Drums und bedient genauso souverän die Loopstation. Entdeckt wurde er buchstäblich auf der Straße: Er sang ein paar Songs auf der Promenade von Santa Monica und lernte so einen Freund seines Managers kennen. Danach dauerte es nicht lange, bis er sich mit Größen wie John Legend in einem Raum wiederfand für gemeinsame Songwriting-Sessions. Inzwischen ist er ? endlich! ? dabei, seinem Debütalbum den letzten Schliff zu verpassen und im Mai kommt Alex Aiono zu uns auf Tour.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Mar 9, 2019
Zum Angebot
Alex Aiono
€ 27.50 *
zzgl. € 4.95 Versand

Schon Anfang 2016 galt Alex Aiono als echte YouTube-Sensation, weil ihm seine Mash-Up- und Coverversionen von Mega-Hits binnen kürzester Zeit Millionen von Followern beschert hatten. Seine Bühne war dabei anfangs nicht mehr als die Ein-Zimmer-Wohnung gewesen, in der er zuvor mit seiner insgesamt sechsköpfigen Familie gelebt hatte. Den endgültigen digitalen Durchbruch bescherte ihm schließlich ein grandioses Cover aus Drakes ?One Dance? und Nicky Jams ?Hasta el Amanecer?: Alex Stimme, sein Charisma, die Leichtigkeit, mit der er Beats machte und Gitarre spielte, brachten ihm Zig Millionen Streams ein. Aber das war erst der Vorgeschmack, denn Alex Aiono kann noch viel, viel mehr. Bald fing er an, seine eigenen Songs zu schreiben und ging mit Stücken wie ?Questions?, ?Does It Feel Like Falling?, ?Big Mistake? und vor allem dem Überhit ?Hot2Touch?, den er zusammen mit Felix Jaehn produziert hat, genauso durch die Decke wie vorher mit seinen Videos (die in absehbarer Zeit die Marke von einer Milliarde Streams knacken werden). Der 23-Jährige Multiinstrumentalist spielt Gitarre, Bass, Ukulele, Piano und Drums und bedient genauso souverän die Loopstation. Entdeckt wurde er buchstäblich auf der Straße: Er sang ein paar Songs auf der Promenade von Santa Monica und lernte so einen Freund seines Managers kennen. Danach dauerte es nicht lange, bis er sich mit Größen wie John Legend in einem Raum wiederfand für gemeinsame Songwriting-Sessions. Inzwischen ist er ? endlich! ? dabei, seinem Debütalbum den letzten Schliff zu verpassen und im Mai kommt Alex Aiono zu uns auf Tour.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Mar 9, 2019
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe