Stöbern Sie durch unsere Angebote (28 Treffer)

THE UKULELE ORCHESTRA OF GREAT BRITAIN
24,10 € *
zzgl. 4,95 € Versand

The Ukulele Orchestra of Great Britain - Musik-Comedy Some like it British! Seit 1985 stellt das Ukulele Orchestra of Great Britain sein sensationelles Talent mit Bravour unter Beweis, fesselt sein Publikum stets mit musikalischer Intelligenz, Virtuosität und Humor, dieses Londoner Ensemble löst mit seinen Auftritten durchweg Begeisterung und stürmischen Beifall aus. Pop, Rock, Klassik, Punk, es gibt kein Genre, das die Gruppe nicht bedienen und neu interpretieren könnte. Altbekannte Klassiker klingen wie aufpoliert auf den kleinen Zupfinstrumenten, und auch der britische Humor kommt bei den zudem noch talentierten Sängern nicht zu kurz. Auf vielfachen Wunsch haben wir die Briten wieder verpflichtet, sie bringen neue Titel und ihre bewährten Highlights mit! (Quelle: http://theater.wolfsburg.de)

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Wulli Wullschläger & Sonja Tonn - Weihnachtskon...
16,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Wulli Wullschläger & Sonja Tonn blicken an diesem Abend zurück auf ein erfolgreiches musikalisches Jahr 2019. An diesem Vorweihnachtsabend möchten sie die Songs, die sie dieses Jahr begleitet und beeindruckt haben, nochmals mit ihren Zuhörern genießen. Auch dieses Jahr waren die beiden wieder sehr fleißig und haben an eigenen neuen Songs ? diesmal sogar mit Ukulele & Gitarre ? gearbeitet. Es gibt auch eine Reihe von außergewöhnlich arrangierten Coversongs, vorgetragen auf ihre bekannt witzig besinnliche Art. Natürlich dürfen an diesem Vorweihnachtsabend ein paar klassische Weihnachtslieder nicht fehlen. Freuen sie sich auf sphärisch anmutende Gitarrenklänge und außergewöhnliche Stimmfarben. Foto: PR WEB: wulliundsonja.de

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
KunterBänd - Das Oma-Opa-Osterkonzert
10,40 € *
zzgl. 10,00 € Versand

Omas, Opas und Kinder zusammen ? sind etwas ganz Besonderes. Das weiß auch der Osterhase und deshalb gibt es am Ostermontag eine Matinée im Theaterstübchen, zu der vor allem die Großeltern mit ihren Enkeln eingeladen sind: das zweite Oma-Opa-Osterkonzert. Die zehn kleinen Ostereier, das Lied von den guten Verstecken und ?Wo hat der Osterhase sein Osterhaus?? Getupft oder mit Streifen: Endlich schaffen es auch die Lieder vom Suchen und Finden einmal ins Programm der Kunterbänd. Mamas und Papas können kommen, wenn Omas und Opas nicht kommen können. Es gibt heute Omas und Opas, die haben die Lieder vom Trio KunterBunt schon mit den eigenen Kindern gesungen. Deshalb greifen die Kasseler Kindermusiker mal wieder tief in die kunterbunte Liederkiste. Thomas Höhl (Keyboard), Dirk Osterberg (Schlagzeug) und Bernd Meyerholz (Ukulele) singen und spielen mit dem Publikum die ?Hits der 80er, der 90er und ? das Beste von heute?.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 20.04.2019
Zum Angebot
Birds of a Feather Duo
18,10 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Das BIRDS of a Feather DUO P O P R O C K C O U N T R Y F O L K BAND ? zwei klare Frontstimmen, zwei starke Songwriter, Virtuosität an den Instrumenten und die gemeinsame Leidenschaft unermüdlich an der Musik herumzubasteln und nicht zu ruhen bevor die Musik perfekt ist ? man hört Ihnen den Spaß am Musizieren an. Gerade haben Tonia Danese und Uwe Lenz ihre erste CD ? A PERFECT DAY? mit ausschließlich eigenen Songs die sie nun auch auf die Bühnen bringen. Ihre eigenen Kompositionen und Coversongs vereinen gekonnt einen Stilmix zwischen Pop, Rock und Countryfolk, mal eine mit bluesiger Stimme gesungene eingängige Sommermelodie, dann ein nachdenkliches Stück, das eine Geschichte erzählt. Die Birds zeichnet besonders der mehrstimmige Gesang sowie die Vielfalt an Instrumenten aus. Im Duo sind die Birds mit Mandoline, Ukulele, Gitarren, Querflöte, Harps, einer umgebauten Cajon und Snare im Einsatz und mancher fragt sich, ob das denn nun wirklich nur ein Duo ist, das da auf der Bühne steht. Die Birds of a Feather Band nimmt das Publikum mit auf eine Reise in ihre Welt und erschafft ein stimmiges und kurzweiliges Musikerlebnis.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Bonjour Kathrin - Eine Hommage an Caterina Vale...
27,10 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Es war die Zeit des Wirtschaftswunders und der Isetta, der Nierentische zu Hause und dem Traum vom Urlaub im Süden. Und es war die Zeit der unbeschwerten Schlager und Filme, die das Lebensgefühl der 50er Jahre und die großen kleinen Träume in Nachkriegsdeutschland in Musik und Tanz ausdrückten. Kaum jemand konnte dies so gekonnt, perfekt und gleichzeitig so natürlich zu Herzen gehend wie das italienische Geschwisterpaar Caterina Valente und Silvio Francesco. Die beiden sangen, tanzten, steppten, beherrschten eine Vielzahl von Musikinstrumenten und strahlten dabei eine unbeschwerte Heiterkeit und Leichtigkeit aus, als hätten sie Licht und Farbe einfach aus mit aus dem Requisitenkoffer ausgepackt. Nun lassen Claudia Schill und Helmut Sanftenschneider die unvergesslichen Melodien von Catarina Valente und Silvio Francesco wieder aufleben. Ein bunter Cocktail aus 50er Jahre Gute-Laune-Musik, einer roten Ukulele und einer ehrlichen, unbeschwerten Hommage an ihr großes Idol. Premiere feierte die Revue, wie sollte es anders sein, vor einem begeisterten Publikum an traumhafter Spielstätte: auf der MS Deutschland, dem Traumschiff der ZDF-Fernsehserie.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Lucy van Kuhl - Fliegen mit dir
13,10 € *
zzgl. 4,95 € Versand

VOR DEM THEATERVERGNÜGEN EMPFEHLEN WIR: SPEISEN IM SCHARFRICHTERRESTAURANT ODER IM ROMANTISCHEN ARKADENINNENHOF. MONTAG BIS SAMSTAG AB 17 UHR TISCHRESERVIERUNG ERBETEN UNTER 0851 - 35 900 Lucy van Kuhl, vielen bekannt als die charmante Pianistin Chardonnay aus dem in der Kleinkunstszene bereits gut etablierten Chanson-Kabarett-Duo Crémant & Chardonnay und die treue langbeinige Schönheit von Spiegel-Besteller-Comedy-Autor Tim Boltz in seinem Programm Rüden haben kurze Beine nun solo!!!! Jetzt kommt Lucy! Ohne Pardon! Endlich solo! Lucy van Kuhl verbindet exzellentes Klavierspiel mit kabarettistischem Gesang und begleitet sich an der eigentlich lustigen Ukulele zur Abwechslung zwischendurch auch mal bei ernsten Liedern. In Wort und Musik kommentiert sie typische Alltagssituationen, Menschliches und Absurdes. Dabei hat sie so Manches zu erzählen von Konzertreisen mit der Deutschen Bahn, Erlebnissen auf Kreuzfahrtschiffen, menschlichen Eigenheiten und natürlich auch von den eigenen Sehnsüchten und Verliebtheiten, messerscharf beobachtet und auf liebevolle Art seziert.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Walk Off The Earth
37,97 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Foto: Andrea Hunter Wenn Walk Off The Earth ein Weihnachtsalbum produzieren, kann man sicher darauf wetten, dass die Kanadier daraus etwas Besonderes machen. Und so erklingen auf der ?Subscribe to the Holidays?-EP, die im November auf den Markt kam, klassische nordamerikanische X-mas-Songs in ganz eigenen Versionen. Als Höhepunkt wird ?Have Yourself A Merry Little Christmas? vom fünfjährigen Giorgio Michael gesungen, der sich für sein Alter ziemlich text- und melodiesicher durch die Strophen schlängelt, dass man zwischen Lachen, Schaudern und natürlich reiner Rührung gar nicht weiß, wohin mit seinen vorweihnachtlichen Gefühlen. Selbstverständlich schoss die EP straight auf Platz eins der kanadischen Indie-Charts. Das andere Talent, das Walk Off The Earth im Übermaß besitzen, haben sie für ihre zweite Veröffentlichung 2018 in die Waagschale geworfen: Das Cover von Maroon 5s ?Girls Like You? spielen die fünf Mitglieder ?wie schon bei der Gitarrenversion von Gotyes ?Somebody That I Used To Know?, mit dem sie auf einen Schlag weltberühmt wurden ?gemeinsam auf einem Instrument. Wobei sie dieses auch noch gemeinsam mit dem Gitarrenbauer ihres Vertrauens selbst entwickelt haben: Die GuitHarpUlele ist ein Hybrid aus Gitarre, Harfe und Ukulele und ermöglicht dem Quintett ganz neue Klangmöglichkeiten ? und zeigt wieder einmal die natürliche Freude, die Walk Off The Earth beim Musikmachen (egal ob fremde oder eigene Songs) empfinden. Das brachte ihnen neben dem Juno Award und Platinplatten vor allem die Liebe ihrer Myriaden von Fans weltweit ein. Ihre Shows leben vom steten Wechsel zwischen Ukulele, Theremin, Loop Station, Trompete, Kuchengabeln, Lamellophon und anderen gewöhnlichen und ungewöhnlichen Instrumenten. Dazu kommen die verzaubernden Harmonien, die vielseitigen Arrangements und die treibenden Beats. Das alles macht Walk Off The Earth zu einer der innovativsten Bands überhaupt. Im Jahr 2019 werden Walk Off The Earth ihre bisher größte Tour spielen. Die Band ist außerdem gerade dabei, ihr neues Album fertig zu stellen, das rechtzeitig zu dieser Tour veröffentlicht wird. Im kommenden Sommer gibt es also endlich wieder die Gelegenheit, die fünf begnadeten Musiker auf wundervoll gelegenen Open-Air-Bühnen, in Zelten und Hallen live zu erleben.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Walk Off The Earth
44,25 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Foto: Andrea Hunter Wenn Walk Off The Earth ein Weihnachtsalbum produzieren, kann man sicher darauf wetten, dass die Kanadier daraus etwas Besonderes machen. Und so erklingen auf der ?Subscribe to the Holidays?-EP, die im November auf den Markt kam, klassische nordamerikanische X-mas-Songs in ganz eigenen Versionen. Als Höhepunkt wird ?Have Yourself A Merry Little Christmas? vom fünfjährigen Giorgio Michael gesungen, der sich für sein Alter ziemlich text- und melodiesicher durch die Strophen schlängelt, dass man zwischen Lachen, Schaudern und natürlich reiner Rührung gar nicht weiß, wohin mit seinen vorweihnachtlichen Gefühlen. Selbstverständlich schoss die EP straight auf Platz eins der kanadischen Indie-Charts. Das andere Talent, das Walk Off The Earth im Übermaß besitzen, haben sie für ihre zweite Veröffentlichung 2018 in die Waagschale geworfen: Das Cover von Maroon 5s ?Girls Like You? spielen die fünf Mitglieder ?wie schon bei der Gitarrenversion von Gotyes ?Somebody That I Used To Know?, mit dem sie auf einen Schlag weltberühmt wurden ?gemeinsam auf einem Instrument. Wobei sie dieses auch noch gemeinsam mit dem Gitarrenbauer ihres Vertrauens selbst entwickelt haben: Die GuitHarpUlele ist ein Hybrid aus Gitarre, Harfe und Ukulele und ermöglicht dem Quintett ganz neue Klangmöglichkeiten ? und zeigt wieder einmal die natürliche Freude, die Walk Off The Earth beim Musikmachen (egal ob fremde oder eigene Songs) empfinden. Das brachte ihnen neben dem Juno Award und Platinplatten vor allem die Liebe ihrer Myriaden von Fans weltweit ein. Ihre Shows leben vom steten Wechsel zwischen Ukulele, Theremin, Loop Station, Trompete, Kuchengabeln, Lamellophon und anderen gewöhnlichen und ungewöhnlichen Instrumenten. Dazu kommen die verzaubernden Harmonien, die vielseitigen Arrangements und die treibenden Beats. Das alles macht Walk Off The Earth zu einer der innovativsten Bands überhaupt. Im Jahr 2019 werden Walk Off The Earth ihre bisher größte Tour spielen. Die Band ist außerdem gerade dabei, ihr neues Album fertig zu stellen, das rechtzeitig zu dieser Tour veröffentlicht wird. Im kommenden Sommer gibt es also endlich wieder die Gelegenheit, die fünf begnadeten Musiker auf wundervoll gelegenen Open-Air-Bühnen, in Zelten und Hallen live zu erleben.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Walk Off The Earth
42,60 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Foto: Andrea Hunter Wenn Walk Off The Earth ein Weihnachtsalbum produzieren, kann man sicher darauf wetten, dass die Kanadier daraus etwas Besonderes machen. Und so erklingen auf der ?Subscribe to the Holidays?-EP, die im November auf den Markt kam, klassische nordamerikanische X-mas-Songs in ganz eigenen Versionen. Als Höhepunkt wird ?Have Yourself A Merry Little Christmas? vom fünfjährigen Giorgio Michael gesungen, der sich für sein Alter ziemlich text- und melodiesicher durch die Strophen schlängelt, dass man zwischen Lachen, Schaudern und natürlich reiner Rührung gar nicht weiß, wohin mit seinen vorweihnachtlichen Gefühlen. Selbstverständlich schoss die EP straight auf Platz eins der kanadischen Indie-Charts. Das andere Talent, das Walk Off The Earth im Übermaß besitzen, haben sie für ihre zweite Veröffentlichung 2018 in die Waagschale geworfen: Das Cover von Maroon 5s ?Girls Like You? spielen die fünf Mitglieder ?wie schon bei der Gitarrenversion von Gotyes ?Somebody That I Used To Know?, mit dem sie auf einen Schlag weltberühmt wurden ?gemeinsam auf einem Instrument. Wobei sie dieses auch noch gemeinsam mit dem Gitarrenbauer ihres Vertrauens selbst entwickelt haben: Die GuitHarpUlele ist ein Hybrid aus Gitarre, Harfe und Ukulele und ermöglicht dem Quintett ganz neue Klangmöglichkeiten ? und zeigt wieder einmal die natürliche Freude, die Walk Off The Earth beim Musikmachen (egal ob fremde oder eigene Songs) empfinden. Das brachte ihnen neben dem Juno Award und Platinplatten vor allem die Liebe ihrer Myriaden von Fans weltweit ein. Ihre Shows leben vom steten Wechsel zwischen Ukulele, Theremin, Loop Station, Trompete, Kuchengabeln, Lamellophon und anderen gewöhnlichen und ungewöhnlichen Instrumenten. Dazu kommen die verzaubernden Harmonien, die vielseitigen Arrangements und die treibenden Beats. Das alles macht Walk Off The Earth zu einer der innovativsten Bands überhaupt. Im Jahr 2019 werden Walk Off The Earth ihre bisher größte Tour spielen. Die Band ist außerdem gerade dabei, ihr neues Album fertig zu stellen, das rechtzeitig zu dieser Tour veröffentlicht wird. Im kommenden Sommer gibt es also endlich wieder die Gelegenheit, die fünf begnadeten Musiker auf wundervoll gelegenen Open-Air-Bühnen, in Zelten und Hallen live zu erleben.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Walk Off The Earth
24,09 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Foto: Andrea Hunter Wenn Walk Off The Earth ein Weihnachtsalbum produzieren, kann man sicher darauf wetten, dass die Kanadier daraus etwas Besonderes machen. Und so erklingen auf der ?Subscribe to the Holidays?-EP, die im November auf den Markt kam, klassische nordamerikanische X-mas-Songs in ganz eigenen Versionen. Als Höhepunkt wird ?Have Yourself A Merry Little Christmas? vom fünfjährigen Giorgio Michael gesungen, der sich für sein Alter ziemlich text- und melodiesicher durch die Strophen schlängelt, dass man zwischen Lachen, Schaudern und natürlich reiner Rührung gar nicht weiß, wohin mit seinen vorweihnachtlichen Gefühlen. Selbstverständlich schoss die EP straight auf Platz eins der kanadischen Indie-Charts. Das andere Talent, das Walk Off The Earth im Übermaß besitzen, haben sie für ihre zweite Veröffentlichung 2018 in die Waagschale geworfen: Das Cover von Maroon 5s ?Girls Like You? spielen die fünf Mitglieder ?wie schon bei der Gitarrenversion von Gotyes ?Somebody That I Used To Know?, mit dem sie auf einen Schlag weltberühmt wurden ?gemeinsam auf einem Instrument. Wobei sie dieses auch noch gemeinsam mit dem Gitarrenbauer ihres Vertrauens selbst entwickelt haben: Die GuitHarpUlele ist ein Hybrid aus Gitarre, Harfe und Ukulele und ermöglicht dem Quintett ganz neue Klangmöglichkeiten ? und zeigt wieder einmal die natürliche Freude, die Walk Off The Earth beim Musikmachen (egal ob fremde oder eigene Songs) empfinden. Das brachte ihnen neben dem Juno Award und Platinplatten vor allem die Liebe ihrer Myriaden von Fans weltweit ein. Ihre Shows leben vom steten Wechsel zwischen Ukulele, Theremin, Loop Station, Trompete, Kuchengabeln, Lamellophon und anderen gewöhnlichen und ungewöhnlichen Instrumenten. Dazu kommen die verzaubernden Harmonien, die vielseitigen Arrangements und die treibenden Beats. Das alles macht Walk Off The Earth zu einer der innovativsten Bands überhaupt. Im Jahr 2019 werden Walk Off The Earth ihre bisher größte Tour spielen. Die Band ist außerdem gerade dabei, ihr neues Album fertig zu stellen, das rechtzeitig zu dieser Tour veröffentlicht wird. Im kommenden Sommer gibt es also endlich wieder die Gelegenheit, die fünf begnadeten Musiker auf wundervoll gelegenen Open-Air-Bühnen, in Zelten und Hallen live zu erleben.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot